Klaus von Dohnanyi

Preisträger 2004

Festrede: Wolfgang Schäuble
Laudatio: Georg Milbradt

Klaus von Dohnanyi hat glaubwürdig und verantwortungsbewusst für Zivilcourage und Toleranz, für Meinungsfreiheit und Kritikfähigkeit als die zentralen Werte einer demokratischen Gesellschaft gekämpft. Für ihn bestimmten Selbstverantwortung, Anstand, Moral und praktische Vernunft den Umgang der Bürger untereinander.

Geistig und moralisch unabhängig hat er Reformprozessen in unserem Land nachhaltige Impulse gegeben, beispielhaft die Erneuerung unserer Hochschulen vorangetrieben und eine Wende im Aufbau-Ost durch die Förderung von Wachstumskernen in Gang gesetzt.

Erkenntniswille und Erinnerungskraft erschließen neue Maßstäbe eines vernunftgeleiteten Handelns für die Zukunft. Die Kasseler Bürger beehren sich, Klaus von Dohnanyi den Bürgerpreis „Das Glas der Vernunft“ 2004 zu widmen.

Klaus von Dohnanyi

Fotos der Preisverleihung

Klaus von Dohnanyi

Klaus von Dohnanyi

Klaus von Dohnanyi

Klaus von Dohnanyi

Pressespiegel und weiterführende Artikel

Link Arrow
Link Arrow
Link Arrow

Reden zur Preisverleihung